Bert Appermont

Special guest
bert appermont

Bert Appermont erwarb das Diplom „Meister der Musik“ am Lemmensinstitut in Leuven (Belgien), wo er neben den theoretischen Fächern Komposition und Dirigieren bei Jan Van der Roost und Edmond Saveniers studierte.

Danach erwarb er das Masters-Diplom „Music Design for Film & Television“ an der „Bournemouth Media School“ in Großbritannien. Diese Studien ermöglichten es ihm, für Musicals, Filme und Fernsehen zu komponieren.

Als Komponist schrieb er neben zwei Musicals bereits ca. 30 Werke für Blasorchester, Sinfonieorchester, Kammermusikensembles und Chor. Neben diesem umfangreichen Repertoire schrieb er Musik für Jugendtheater, Musikbündel mit einem pädagogischen Charakter sowie Musik für Kinder, ein Medium, mit dem Bert Appermont sehr vertraut ist. 

Bert Appermont ist für seine virtuose Instrumentationstechnik und das Komponieren prächtiger Themen bekannt. Viele seiner Werke basieren auf Legenden, Mythen oder historischen Ereignissen, was seiner Musik einen besonderen Elan vermittelt. Seine Werke werden mittlerweile in mehr als 20 Ländern ausgeführt und fast all seine Kompositionen wurden mit renommierten Orchestern aus u.a. Japan, der Schweiz, den Niederlanden, Deutschland, Spanien und Belgien auf CD aufgenommen.